Welcome!

Willkommen bei BikeBau.de - DAS PROJEKT



Wege trennen. Das was hier ist, ist noch nicht dort. Was dort ist, ist nicht mehr hier. Wer Wege zurücklegt, lernt Abschied zu nehmen, sich zu lösen - um sich zugleich für das Neue zu öffnen: das Leben in all seiner Vielseitigkeit.
Wege verbinden. Was wüßte das Dort vom Hier, wenn es den Weg nicht gäbe. Welche Entwicklung ist möglich, ohne dass Altes sich zum Neuen wandelt? Wer unterwegs ist, ist im Fluß und hat mit allen Sinnen teil am prallen Leben. Er löst die starren Vorstellungen eines "Hier" und "Dort" auf, allein durch die Kraft seiner Wahrnehmung...
Wege zurücklegen, bindet uns ein in unsere eigene Emotion: Wege können freudig oder schmerzhaft sein, sie können zu neuen Erkenntnissen emporführen oder hinab in die Gewöhnlichkeit des Alltags.


Firefox